Sie bearbeiten Steuer- und Versicherungsfragen, stellen Bestands- und Verkaufszahlen zusammen, erstellen Rechnungen und überwachen Zahlungsvorgänge. ich stelle euch heute mal die Schulfächer vor, die euch in der Ausbildung erwarten.. Klassen Vorholunterricht. zur Kauffrau für Büromanagement ist eine duale Ausbildung, d.h. die Theorie findet in der Berufsschule statt und die Praxis im Betrieb. Unterrichtszeiten in der Berufsschule Deine Berufsschule ist ein wichtiger Bestandteil des Systems. KS – Kaufmännische Steuerung und Kontrolle Hin und wieder bzw. Er wird zukünftig Deutschlands meistgewählter Ausbildungsberuf sein, der branchenübergreifend und in verschiedensten Unternehmensgrößen zur Fachkräftesicherung bereit steht. Sie gelten in ihrem Bereich als bestens geschulte Arbeitnehmer, die in Deutschland ein bewährtes Ausbildungssystem erfolgreich durchlaufen haben: das duale System, also die Verbindung aus betrieblicher Praxis und der Vermittlung theoretischen Wissens in der Berufsschule. Verkäufer und Büromanagement. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3 Jahre. – Kostenrechnung, – Wirtschaft und Wirtschaftspolitik. – Schreiben eines Angebots / einer Anfrage Welche Variante deine Berufsschule anbietet hängt auch von den räumlichen Gegebenheiten ab. Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Du erlernst neue Kenntnisse, die du im Betrieb umsetzen kannst und festigst oder erweiterst Fähigkeiten, die dir im Betrieb vermittelt wurden. Kaufmann für Büromanagement: Ausbildungsvergütung & Steckbrief Die Ausbildung zum Kaufmann bzw. Das erklärt, warum viele Berufe in unterschiedlichen Berufsschulen und somit unterschiedlichen Orten unterrichtet werden. August 2014 werden – ohne Übergangsfrist – nur noch „Kaufleute für Büromanagement“ ausgebildet. In der Berufsschuleselber haben die Azubis zwei Arten von Fächern: 1. fac… Doch noch nicht in der Form, wie wir sie heute kennen. – Buchführung, Kaufleute für Büromanagement bearbeiten Beschaffungsvorgänge, bereiten Besprechungen vor und koordinieren Termine. August 2014 hat der neue Ausbildungsberuf Kaufleute für Büromanagement ... welche Themen in den Fächern Wirtschaftslehre, Bürowirtschaft, Informationsverarbeitung und Rechnungswesen unterrichtet werden. z. Außerdem gibt es in den meisten Berufsschulen auch Sportunterricht, für den körperlichen Ausgleich. Die restlichen Fächer werden durch das Ausbildungsziel Kauffrau für Büromanagement vorgegeben. Fehlst du oder kommst zu spät, kann dein Ausbildungsbetrieb verlangen, dass die Zeit nachgearbeitet wird. Dieser Beruf löst die drei Büroberufe (Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation und Fachangestellte für Bürokommunikation) ab. Die Berufsschule muss sich an verschiedene Vorschriften halten. Bei ein bis zwei Tage pro Woche dürfen 8 Stunden pro Tag nicht überschritten werden. Alles weitere erfährst Du hier. BM – Büromanagementprozesse Im ersten Jahr werdet ihr lernen, Büroprozesse mitzugestalten, verschiedene Arbeitsaufträge zu organisieren und wie es Unternehmen schaffen, Kunden zu binden / akquirieren. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. In diesem Fall werden die Stunden pro Monat zusammengefasst und dann findet der Unterricht zum Beispiel eine komplette Woche lang statt. Sowohl intern als auch extern bist du Vermittler und Ansprechpartnerdeiner Firma. Herr OStR Philipp Reiter kümmert sich um alle Angelegenheiten rund um die Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung und Frau StRin Eva Hellinger übernimmt die Aufgaben im Bereich Einzelhandel bzw. Seit einigen Jahren ist für die beiden Büroberufe Bürokaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Bürokommunikation eine Neuordnung geplant. Sie übernehmen Sekretariats‐ und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Die Ausbildung zum Kaufmann bzw. Abschlussprüfung Büromanagement an der Berufsschule, Lehrplan für die Kauffrau für Büromanagement, internationalen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Finde hier alles zur Ausbildung zum Kaufmann und zur Kauffrau für Büromanagement, z.B. Neben dem erfolgreichen Absolvieren der Prüfungen ist es den Handelslehranstalten sehr wichtig, den Berufsschülern wirtschaftliche, soziale und personale Kompetenzen zu vermitteln. – 10-Finger-Tastschreiben Meistens läuft der Berufsschulunterricht an ein oder zwei Tagen pro Woche ab. TV – Textverarbeitung Kaufleute für Büromanagement Informationen zum Ausbildungsberuf Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen auf 2-2,5 Jahre verkürzt werden. August 2014 wird am Erich-Gutenberg-Berufskolleg der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement beschult. Kauffrau Büromanagement Jobs - Aktuelle Jobs in Deiner Regio Schulische Vorbildung. Kaufmann, -frau … Für die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement solltest du daher mindestens einen Hauptschulabschluss, besser aber eine Mittlere Reife beziehungsweise den Realschulabschluss besitzen. Zusätzlich kommen noch allgemeinbildende Themen in den Lehrplänen vor. Die restliche Zeit wird natürlich im Unternehmen verbracht. Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen rund um die Staatliche Berufsschule Dachau und das aktuelle Geschehen. Ab Mittwoch, ... Kaufmann, -frau für Büromanagement. In der Regel wird der Besuch der Realschule oder der (Einjährigen) Berufsfachschule Wirtschaft mit dem einfachen oder erweiterten Sekundarabschluss I vorausgesetzt. Das bedeutet, dass die Prüfung von der IHK abgenommen wurde. Aufgaben und Ziele einer Berufsschule. freie Ausbildungsplätze, Infos zum Gehalt und Bewerbungstipps! – welche Inhalte ein Angebot / eine Anfrage haben muss, Im jeweiligen Jahreszeugnis werden die Lernfelder gemäß der farblichen Markierung zusammengefasst in die Fächer: ... 12. August 2014 ein neu erschaffener Ausbildungsberuf. Ausbildungsjahr Ziel. Der Ausbildungsberuf Kauffrau/ -mann für Büromanagement ist der meistgewählte Ausbildungsberuf in Deutschland und ist eine perfekte Einstiegsmöglichkeit für alle, die ihre berufliche Karriere mit einer breit angelegten kaufmännischen Basis starten möchten. Kffr. Der Ausbildungsberuf zur Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Wer diese schafft, darf sich dann geprüfte Kauffrau für Büromanagement nennen. Jahrhundert existieren. August 2014 im neuen Beruf “Kaufmann/-frau für Büromanagement” zusammengefasst. Die Berufsschule im dualen System Jan 26, 2019 | Azubi Blog. – auf was zu achten ist beim Telefonieren, Zusätzlich zur Ausbildung im Betrieb nimmt die Berufsschule eine sehr wichtige Stellung bei  der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement ein. Wer auf dem Land lebt und dort seine Ausbildung genießt, der wird oft im Rahmen eines Blockunterrichts in die nächste größere Stadt geschickt. Die restlichen Fächer werden durch das Ausbildungsziel Kauffrau für Büromanagement vorgegeben. Das Berufsbild „Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement“ ist der „Nachfolgeberuf“ für die Berufsbilder „Bürokaufleute“ und „Kaufleute für Bürokommunikation“. Berufliches Schulzentrum Freising Wippenhauser Str. Außerdem verlangt die oben genannte Vorschrift, dass der Unterricht so gestaltet werden muss, dass der Auszubildende berufsorientiert handeln kann. Hierfür muss das entsprechende Lernfeldkonzept beachtet werden und auch übergreifende Fähigkeiten vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Allerdings gilt dann nicht der Lehrplan der Berufsschule, sondern der allgemein gültige Lehrplan für die Kauffrau für Büromanagement. Ebenso soll jeder geprüfte Kaufmann oder die geprüfte Kauffrau für Büromanagement für den internationalen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Dabei werden die Schüler mit problemhaltigen … Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Dann läuft die Berufsschule zum Beispiel eine komplette Woche pro Monat und die restliche Zeit verbringt der Auszubildende im Unternehmen. Der Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement schafft eine gemeinsame Ausbildungsgrundlage für Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk. für Büromanagement Ab 01. Und in eurem dritten Jahr geht es hauptsächlich darum, Geschäftsreisen und Veranstaltungen zu organisieren. Seit dem 1. (Personalbeschaffung, Personalakte, Kündigung, etc.). Rein formal bestehen für Kaufleute für Büromanagement keine bestimmten Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung. Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Bürokaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Servus Leute, ich stelle euch heute mal die Schulfächer vor, die euch in der Ausbildung erwarten. Welche Bestimmungen darin enthalten sind, möchten wir kurz erläutern: Der Berufsschule werden für die Ausbildung zum Kauffrau/-mann für Büromanagement die folgenden Ziele auferlegt (Stand der KMK vom 12.3.2015): Der Auszubildende soll eine Berufsfähigkeit erlangen, die sich nicht nur auf die sachlichen Fähigkeiten erstreckt, sondern auch einen sozialen Aspekt besitzt. Wer diesen Titel trägt, erhält natürlich ein entsprechend höheres Gehalt. – Alles zum Thema „DIN-Norm“ Für jeden Ausbildungsberuf gibt es separate Rahmenlehrpläne, die auch eingehalten werden müssen. In diesem Zusammenhang sind Fremdsprachen wichtig. Auch hier gilt wieder die Devise: Ordnung ist das halbe Leben! – alles zum Thema „Lager“, In Datenverarbeitung arbeitet ihr mit dem Programm „Excel“. Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Am 1. Das nennt sich duales System. Als Einstiegsvoraussetzung ist der Abschluss Klasse 10 der Realschule, Gesamtschule oder der Hauptschulabschluss Klasse 10 A oder B ausreichend. In diesem Fach dreht sich alles um die Themen – Liquidität, Neben der allgemeinen Ausbildung wählen die Auszubildende eine spezielle Ausbildung in zwei Wahlqualifikationen. – verschiedene Gesprächssituationen (Bewerbungsgespräch, Vorstellungsgespräch, Kundengespräche, etc.) Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in eure zukünftige Schulzeit verschaffen.. Sie übernehmen Sekretariats‐ und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (BM) Industriekaufmann/-kauffrau (IK) Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung (SK) sowie Logistik-Bachelor Bayern; Servicekaufmann/-kauffrau im Luftverkehr (KL) Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel (EH) Verkäufer/Verkäuferin (EH) Impressionen: Staatl. kennenlernen, Die Inhalte in diesem Beitrag auf einen Blick: Was ist eine Berufsschule? Im ersten Jahr werdet ihr lernen, Büroprozesse mitzugestalten, verschiedene Arbeitsaufträge zu organisieren und wie es Unternehmen schaffen, Kunden zu binden / akquirieren. Im Lernfeldunterricht werden die berufsbezogenen Kompetenzen aus den betrieblichen Handlungsfeldern vermittelt. – Finanzen. Meistens läuft der Berufsschulunterricht an ein oder zwei Tagen pro Woche ab. Zu den allgemeinbildenden Fächern zählen unter anderem die Fächer Deutsch und Sozialkunde. In diesen Schulstunden werdet ihr beispielsweise lernen, Berufsfachschule für Büroberufe. Sowohl die Ausbildungsordnung als auch der schulische Rahmenlehrplan sind an Büro- und Geschäftsprozessen vor dem Hintergrund neuer technologischer sowie organisatorischer Anforderungen in der Arbeitswelt ausgerichtet. Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Zudem soll der geprüfte Kauffrau/-mann für Büromanagement die Fähigkeit besitzen, sich in Zukunft auf neue Anforderungen in diesem Beruf einzustellen. Der Rahmenlehrplan des KBM enthält 13 Lernfelder ohne eine Aufgliederung in Fächer. Als Kauffrau für Büromanagement bearbeitest du Kundenanfragen, nimmst Aufträge entgegen und dokumentierst sie ordnungsgemäß. Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. In diesem Schulfach dreht sich alles um die Themen Für diesen branchenübergreifenden Beruf sollten Sie neben einem ausgeprägten Organisationstalent auch die Lust an Kommunikation und eine gesunde Toleranz gegenüber stressigen Situationen mitbringen. Es werden euch beispielsweise die verschiedenen Excel-Formeln beigebracht oder auch wie Diagramme, Statistiken in Excel erstellen werden können. August 2014 wird am Erich-Gutenberg-Berufskolleg der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement beschult. 1. je nach Berufsschule kommt es vor, dass die Berufsschule nicht wöchentlich stattfindet, sondern als Blockunterricht. Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement. Unterstützt wird dies durch die praktische Arbeit im Unternehmen. Sie verfassen Geschäftsbriefe, organisieren Tagungen und Seminare, sind zuständig für die Terminplanung, bearbeiten Aufträge und vieles mehr. Ausbildungsberufe: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (BM) Industriekaufmann/-kauffrau (IK) Damit soll das Allgemeinwissen der Auszubildenden gefestigt und erweitert werden. August 2014 vereint dieses neue Berufsbild die bisherigen Ausbildungsberufe "Bürokaufmann/-frau", "Kaufmann/-frau für Bürokommunikation" und "Fachangestellte/-r für Bürokommunikation (im öffentlichen Dienst)". Kaufmann/-frau für Büromanagement Städt. Bürokaufmann/-frau Die Ausbildung im Überblick Bei diesem Beruf handelt es sich um einen ehemaligen Ausbildungsberuf, der zum 01.08.2014 außer Kraft trat. Zu den allgemeinbildenden Fächern zählen unter anderem die Fächer Deutsch und Sozialkunde. Eine davon ist der Rahmenbeschluss der ständigen Konferenz der Kultusminister und -senatoren der Länder (kurz KMK). GK – Geschäftsprozesse und Kommunikation Ausbildung Kaufmann/-frau Büromanagement Informationen zur Ausbildung Kaufmann/-frau Büromanagement Wer sich für diesen branchenübergreifenden Beruf interessiert, sollte neben einem ausgeprägten Organisationstalent Lust an Kommunikation und eine gesunde Toleranz gegenüber stressigen Situationen mitbringen. Bist du krank, brauchst du je nach den Regelungen deines Unternehmens gegebenenfalls eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt. – Recht, Das schafft eine gemeinsame Grundlage für Industrie, Handel, Dienstleistungen, Handwerk und öffentlichen Dienst. Dieses Fach habt ihr allerdings nur im ersten Jahr eurer Ausbildung. Kurzbeschreibung des Ausbildungsberufes “Kaufmann/-frau für Büromanagement” Die bisherigen Büroberufe (Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellte/r für Bürokommunikation) werden seit 1. Der Unterricht in den Klassen der Berufsschule „Kaufleute für Büromanagement“ findet im berufsbezogenen Lernfeld und in den Fächern Sprache und Kommunikation, Fachenglisch und Wirtschaft und Gesellschaft statt. Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement Kaufleute für Büromanagement werden in allen Branchen von Industrie, Handwerk, Handel, Dienstleistungen aber auch in Verwaltungen beschäftigt. – Arbeitswelt, Er wurde durch den Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement abgelöst. Der Sinn dahinter: Es werden in der Berufsschule alle wichtigen Themen, die Du als Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement benötigst, theoretisch vermittelt. Kauffrau für büromanagement fächer berufsschule. Im zweiten Jahr dreht sich alles um das Thema „Personal“ Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Schulfächer – Kaufmann / -frau für Büromanagement. 3-jährige Berufsausbildung (Vollzeitunterricht) zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement - halbjähriges Praktikum in Betrieben der Region im 3. Abschlussprüfung Büromanagement an der Berufsschule DV – Datenverarbeitung Erfolgreiche Jobsuche mit JOBworld.Chance nutzen und passende Jobs in Deiner Umgebung anzeigen lassen Folge Deiner Leidenschaft bei eBay. IHK - Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen Informationen zum Ausbildungsberuf Kaufmann/frau für Büromanagement der Agentur für Arbeit Die Berufsschule … Was das ist und wofür man es braucht erfährst Du hier. Kaufmann/-frau für Büromanagement Berufstyp Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart Duale Ausbildung in Industrie und Handel, im Handwerk und im öffentlichen Dienst (geregelt durch Ausbildungsverordnung) Ausbildungsdauer 3 Jahre Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung) Was macht man in diesem Beruf? – etc. August 2014 hat der neue Ausbildungsberuf Kaufleute für Büromanagement (KBM) die bisherigen Berufe Bürokaufleute (BK), Kaufleute für Bürokommunikation (KfB) und Fachangestellte für Bürokommunikation (FAB) abgelöst. Kaufleute für Büromanagement führen … Zusätzlich erhältst du von deiner Berufsschule nach jedem Halbjahr ein Zeugnis sowie ein Abschlusszeugnis mit den Noten aller Lernfelder zum Ende der Ausbildung. Diese Zeit wird genutzt, um den Auszubildenden alle Kenntnisse beizubringen, die er für seinen Beruf benötigt. Sollte der Berufsschultag nur einen halben Tag dauern, dann werden die restlichen Stunden meist im Unternehmen verbracht. Die Ausbildungsdauer beträgt im Regelfall drei Jahre. Denn im Gegensatz zur Ausbildung im Betrieb werden über die Berufsschule die theoretischen Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt. Dies gilt nicht nur für die Sachkenntnisse, sondern auch auf sozialer Ebene. Für die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement ist rechtlich keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. Für fast jeden Ausbildungsberuf, der in Deutschland gelehrt wird, gilt: Die für den Beruf notwendigen Fähigkeiten werden im Betrieb und in der Berufsschule gelehrt. Während sich das ausbildende Unternehmen auf die praktischen Kenntnisse konzentriert, werden in der Berufsschule die theoretischen Kenntnisse vermittelt. Tel. Am Ende der Ausbildungszeit steht immer die Abschlussprüfung. (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); In Deutschland finden die meisten Berufsausbildungen im sogenannten dualen System statt, mehr zu diesem Begriff findest du weiter unten. Informationen zum neuen Beruf Kaufleute für Büromanagement (Präsentation) Die zuständigen Stellen sind die Industrie- und Handelskammer (IHK), die Handwerkskammer (HWK) und für die Ausbildung im Öffentlichen Dienst die Bayerische Verwaltungsschule (BVS). Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement Was ist das Ziel der Berufsausbildung? Abgesehen von den für den angestrebten Beruf notwendigen Kenntnissen werden in der Berufsschule auch andere Fächer wie Religion oder Politik gelehrt. Jeder Betrieb entscheidet bei der Ausschreibung und Einstellung eigenständig, was ein Bewerber mitbringen soll. Durch die Zusammenlegung der drei Ausbildungsberufe im Bürobereich ist die Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement Deutschlands größter Ausbildungsberuf geworden. Mit diesem findest du dich gut im Lernstoff für die Berufsschule zurecht … – Finanzierung, Herzlich Willkommen auf der Seite des BSZ Stendal. Das RBZ Wirtschaft . Der Arbeitnehmer soll die Motivation haben, sich laufend weiterzubilden. Interessant ist, dass die Berufsschulen nicht neu sind, sondern bereits seit dem 18. – Staat, Dieser Beruf löst die drei Büroberufe (Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation und Fachangestellte für Bürokommunikation) ab. BM – Büromanagementprozesse Kaufmann/-frau für Büromanagement Berufsbeschreibung. Teilweise gibt es auch den sogenannten Blockunterricht. – Politik, Kiel bietet den Berufsschulunterricht für diesen neuen Ausbildungsberuf in Block- und Teilzeitform an. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern. Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Städtischen Berufsschule für Büromanagement und Industriekaufleute. In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen auf 2-2,5 Jahre verkürzt werden. 57 85354 Freising. Tipp: Du musst nicht nur während der Berufsschule einiges an Texten verfassen, gleichzeitig bist Du laut Deinem Ausbildungsvertrag dazu verpflichtet, ein Berichtsheft zu führen. Die Neuordnung der Büroberufe Der Kaufmann für Büromanagement ist mit Wirkung vom 1. Jetzt Traumjob finden! Teilweise gibt es auch den sogenannten Blockunterricht. Ab 01. Logisch, dass diese dann auch im Teil 1, sowie im Teil 2 der Abschlussprüfung Büromanagement abgefragt werden. Neben diesen Fächern werdet ihr noch die zwei Schulfächer Englisch und Religion/Ethik haben. SK – Sozialkunde Kauffrau/-mann für Büromanagement Als Allrounder im Büro kooperieren Kaufleute für Büromanagement mit internen und externen Partnern und sind in der Lage, Sekretariats- und Assistenzaufgaben professionell zu bearbeiten. Die Seite befindet sich gegenwärtig im Aufbau, bitte besuchen Sie uns später wieder. Erfahrungsberichte anderer Azubis findest Du ebenfalls auf unserem Berufsprofil. B.: zur Kauffrau für Büromanagement ist eine duale Ausbildung, d.h. die Theorie findet in der Berufsschule statt und die Praxis im Betrieb. Wichtig: Die Zeit, die du in der Berufsschule verbringst gilt in der Ausbildung quasi als Arbeitszeit. Ausgebildete Fachkräfte aus Deutschland sind im internationalen Wettbewerb gefragt. Die Inhalte in den Lernfeldern sind allerdings enger gefasst, so dass es z. Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit 3-jähriger Ausbildung im dualen System der Berufausbildung. Als Beweis für die bestandene Prüfung wird ein Zeugnis erstellt, das ähnlich dem Zeugnis jeder anderen Schule die Noten der einzelnen Fächer aufweist. Das Zeugnis bringt klar zum Ausdruck, dass die Prüfung durch die IHK erfolgt ist und ob sie bestanden wurde. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten … Hier werdet ihr alles zum Thema „Word“ lernen.